Haus kaufen Neubau – Alles was du wissen solltest

Johann Kroeker

Der Traum vom eigenen Haus in ruhiger Lage, mit großem Grundstück und Garten muss kein Traum bleiben. Für den zukünftigen Bauherren bedeutet dies allerdings eine wichtige Lebensentscheidung. Die Gründe für eine solche Entscheidung sind unterschiedlich. Es sind die hohen Kosten einer Wohnung zur Miete oder der Wunsch nach Eigentum. Ein Grund ist auch, dass man der nächsten Generation etwas zurücklassen möchte. Bevor der Traum vom Eigenheim Realität werden kann, ist eine gute vorherige Planung essentiell. Soll es ein Neubau in Eigenregie werden? Oder wird einem alten Gebäude, einer Eigentumswohnung und einer dazugehörigen Sanierung der Wohnung der Vorzug gegeben? Oder sollen alle Arbeiten einem Bauträger überlassen werden?

Entscheidest du dich für einen Bauträger für Haus kaufen Neubau, kannst du dich entspannt zurücklehnen. Mit einem Bauträger bekommst du alles aus einer Hand. Das beginnt beim Kauf eines Grundstücks, über die Bauplanung und Ausführung bis hin zur schlüsselfertigen Übergabe. Bei einem Bauträger steht der grobe Plan für Neubauhäuser oder Neubauwohnungen bereits. Du wählst aus dem Angebot dein Wunschobjekt aus, hast darüber hinaus aber noch Raum für Individualität.

Ein großer Vorteil mit einem Bauträger ist die oft standardisierte Bauausführung. Meist kannst du einen garantierten Festpreis vereinbaren, so dass der finanzielle Aufwand gut abschätzbar ist. Prüfe gegebenenfalls die Leistungen in der Baubeschreibung des Bauträgers. Falls du Sonderwünsche hast, solltest du den Preis vorher erfragen. So vermeidest du überraschende Zusatzkosten.

 

Worauf solltest du bei der Wahl eines Neubau Hauses achten?

Zu Beginn der Umsetzung der eigenen Wohnwünsche bezüglich Haus kaufen Neubau hast du die Qual der Wahl. Soll es ein Fertighaus oder ein Massivhaus sein? Das Massivhaus ist Stein-auf-Stein gebaut und der Architekt ist für die Planung und Organisation entsprechend deinen Wünschen verantwortlich. Zwar gehört das Massivhaus   zu den teuren Varianten, dafür entsteht am Ende dein ganz individuelles Haus.

Das Massivhaus bringt zudem den Vorteil im Bereich der Wärmedämmung eine Heizkostenminimierung mit sich. Ein Fertighaus hingegen zeichnet sich durch den Einsatz von vorgefertigten Holzplatten durch seine Umweltfreundlichkeit aus. Bei den Fertighäusern sind Standardobjekte günstiger und schneller errichtet. Der Rohbau eines Fertighauses steht bereits nach wenigen Tagen. Das gelingt durch die vorgefertigten Bauteile und dem Zusammensetzen nach dem Baukastenprinzip.

Entscheidest du dich, alle Arbeiten in die Hand eines Bauträgers zu legen, dann achte beim Haus kaufen Neubau auf den richtigen Bauträger. Er kauft ein Grundstück und sorgt dafür, dass deine Immobilie darauf errichtet werden kann. Neben der Planung des Bauvorhabens überwacht er auch die komplette Ausführung und beauftragt Bauunternehmen und Handwerksbetriebe. Um die Einholung von Baugenehmigungen musst du dich ebenfalls nicht kümmern. Auch diese Aufgaben übernimmt der Bauträger. Nachdem der Rohbau zum fertigen Wohnraum fertiggestellt ist, verkauft er dir die Immobilie inklusive Grundstück zum vereinbarten Kaufpreis.

Schaue dir zunächst die Angebote des Bauträgers an, bevor du eine Wahl triffst. Achte auf Zuverlässigkeit des Bauträgers und die Qualität, bevor du dich für eine Immobilie entscheidest. Während der Bauphase solltest du deine Zahlungen an den Baufortschritt koppeln. Zahle erst nach vertragsgemäßer und mängelfreier Fertigstellung der einzelnen Stufen des Neubaus.

 

Welche Kosten können auf dich zukommen?

Die Höhe der Kosten für dein Vorhaben Haus kaufen Neubau richtet sich in erster Linie nach deinen Wünschen. Eines ist klar: Eine eigene Immobilie oder auch Eigentumswohnung ist mit allerlei Ausgaben verbunden. Die Kosten hängen auch davon ab, wo du zukünftig wohnen möchtest. Das Reihenhaus im Grünen hat einen anderen Preis als der Altbau im Stadtkern. Ein Einfamilienhaus in der Innenstadt oder in zentraler Lage zu bauen, ist heutzutage kaum noch möglich. Eventuell hast du Glück und jemand bietet in der Stadt ein Einfamilienhaus oder eine Eigentumswohnung zum Verkaufen an. Dann heißt es raus aus der Miete, rein ins Eigenheim. Neue Häuser entstehen in Neubausiedlungen, die meist außerhalb von Städten und Ortskernen liegen.

Verschiedene Faktoren führen zu verschiedenen Kosten. Planst du ein Massivhaus oder ein Fertighaus? Welche Wünsche hast du bei der Ausstattung? Möchtest du einen Balkon, große Fenster, viele Zimmer oder ein großzügiges Badezimmer? Wo befindet sich das Grundstück und wie groß ist es? Muss der Wohnraum in unmittelbarer Nähe deiner Arbeitsstelle sein?

Es ist kaum möglich, hier eine genaue Aussage zu treffen. Durchschnittswerte können jedoch für etwas Klarheit sorgen. Ein Beispiel: Ein Bauherr mit einem Grundstück von etwa 850 Quadratmetern und dem Vorhaben, ein Massivhaus mit einer Wohnfläche von 150 Quadratmetern zu errichten, muss mit Kosten von rund 320.000 Euro rechnen. Die Höhe der Kosten liegt im bundesweiten Durchschnitt. Der größte Anteil an den Kosten hat der eigentliche Hausbau. Darauf hat wiederum die Lage des Grundstücks Einfluss. Wer in Metropolregionen bauen möchte, muss für den Bauplatz selbst deutlich mehr bezahlen als für das Haus, das darauf errichtet wird.

Bist du handwerklich begabt oder hast du Freunde, Verwandte oder Kollegen, die dir bei deinem Bauvorhaben helfen können? Minimiere in diesem Fall einfach deine Kosten durch Eigenleistung. Spare zum Beispiel bei den folgenden Leistungen einen Teil der Kosten:

  • Tapezieren und Malern
  • Dachausbau
  • Fliesen verlegen
  • Fußbodenbeläge verlegen
  • Anlegen des Gartens

Sollten dir Bekannte beim Bau helfen, ist es sinnvoll, diese zu versichern. Deine Helfer haben im anderen Fall bei einem Arbeitsunfall keinen Schutz durch die gesetzliche Unfallversicherung. Beim Bau geht Sicherheit immer vor.

 

Welche Vor- und Nachteile bringt der Kauf eines Neubau Hauses?

Beim Thema Haus kaufen Neubau liegt der große Unterschied darin, ob man selbst baut oder vom Bauträger einen Neubau kauft. In der Regel ist die Zusammenarbeit mit einem Bauträger lohnenswert, da es sich um eine kostengünstige Variante zum Bauen in Eigenregie handelt. Du als Käufer weißt von Anfang an, was deine Immobilie am Ende kostet. Du musst dich nicht mit der Grundstückssuche und der Planung auseinandersetzen und profitierst von einer kurzen Bauzeit.

 

Die Vorteile

  • Er ist teurer, aber individuell gestaltbar
  • Mitspracherecht bei Gestaltung und Innenausstattung
  • Höherer Kaufpreis, jedoch weniger Reparatur- und Instandhaltungskosten in absehbarer Zukunft
  • Moderne Technik, wie beispielsweise hohe Wärmedämmung
  • Einsparungen bei den Nebenkosten

 

Die Nachteile

  • Höherer Kaufpreis
  • In Ballungsgebieten kaum möglich
  • Das Wohnen und Beziehen ist nicht sofort möglich
  • In Neubaugebieten eher einfachere Infrastruktur

Alles in allem ist Haus kaufen Neubau eine gute Wahl. Entscheide dich für das Rundum-Sorglos-Paket mit dem Bauträger an deiner Seite. Du hast lediglich einen Ansprechpartner und musst dich nicht mit verschiedenen Ämtern und Unternehmen auseinandersetzen.

 

Deswegen sind wir der richtige Ansprechpartner beim Thema „Haus kaufen Neubau“

Das Thema Kauf eines Hauses ist eine Herausforderung und mitunter das größte Abenteuer im Leben eines Menschen. Dein Traum vom schlüsselfertigen Eigenheim beziehungsweise Eigentumswohnung wird durch die Kröker HausBau GmbH wahr.

Entscheide dich für ein Einfamilienhaus von Kröker mit den folgenden Vorteilen:

  • Alles aus einer Hand
  • Planungspaket für dein Haus zum Festpreis
  • Statische Berechnungen
  • Energieausweis, Gebäudeenergieberater
  • 3-D-Planung/Visualisierung am Bildschirm
  • Objektbetreuung/Überwachung/Abnahmen/Dokumentation

Die Experten der Kröker HausBau GmbH begleiten dich von der Planung bis hin zum Neubau. Das Wesentliche stets im Blick, entsteht am Ende ein maßgeschneidertes Einfamilienhaus für dich und deine Familie. Besuche die Seite kroeker-hausbau.de und lasse dich von den Projekten inspirieren. Entwerfe dein neues Zuhause und entscheide, ob dein Neubau in der schlüsselfertigen Variante oder mit Einbringung von Eigenleistung errichtet werden soll. Die Kröker HausBau GmbH ist dein kompetenter Ansprechpartner in Sachen Haus kaufen Neubau. Das Angebot der Kröker HausBau GmbH beinhaltet das Full-Service-Paket, das von der ersten Beratung über die Planung, Statik, Ausführung als schlüsselfertiges Bauen bis hin zur Schlüsselübergabe für dein Haus reicht.

Ob Neubau-Häuser, Doppelhaushälfte oder Reihenhaus, für eine erste Kontaktaufnahme stehen dir die Mitarbeiter der Kröker HausBau GmbH via Telefon und der E-Mail-Adresse Info@kroeker-hausbau.de zur Verfügung.

Haus Bauen Tipps - Das muss während der Bauphase beachtet werden.Ratgeber Hausbau - Proffesionelle Beratung von Kroeker Hausbau